Atem-Kreis


2020 ist das Jahr des befreiten Atmens!

Es werden einige Angebote dazu in der Naturheilpraxis stattfinden.

 

Unseren ersten Workshop, unsere Premiere, haben Christof und ich am 16.2.2020 mit einer fantastischen und großen Runde gefeiert und es wurde viel und tief geatmet, gespürt, erlebt!

Nach diesem großartigen Einstand gibt es gar keinen anderen Weg, als anzuknüpfen und Euch zu weiteren Atem-Runden einzuladen!


Unsere Atem-Workshops und Atem-Stunden werden entweder von Christof, mir selbst oder von uns beiden angeleitet.

Wir legen Wert darauf, dass Ihr Eure ganz eigenen Erfahrungen machen könnt und Euch dabei absolut aufgehoben und sicher fühlen könnt.

Wir machen Angebote und geben Hinweise zu bestimmten Atem-Techniken und zu allem, was mit Atmen zu tun hat.

 

Folgende Vorbereitungen empfehlen sich:

- mit leerem oder nur leicht gefülltem Magen atmen

- lockere Kleidung tragen. Keine engen Gürtel, BHs oder beengenden Accessoirs

- Telefon/ Smartphone ausschalten

- keine Stimulantien, Alkohol, Koffein, Tabak o.ä. vorher konsumieren

 

ACHTUNG:

- hast Du aus gesundheitlicher Sicht Bedenken, bei einem unserer Angebote dabeizusein? Dann melde Dich bitte bei mir zur Vorbesprechung. Ich kann Dir mit meiner therapeutischen Erfahrung sicher eine hilfreiche Antwort geben.

- zuweilen führen bestimmte Atem-Techniken zu sehr emotionalen Reaktionen. Dies ist davon abhängig, ob Du Dich voll auf die Atmung einläßt, ob du überhaupt der Typ dafür bist und oft einfach auch Tagesform.

Diese Reaktionen können sehr befreiend sein und sind jederzeit willkommen. Christof und ich können Dich dabei begleiten - ob es nun herzhaftes Lachen ist oder Tränen sind.


Die nächsten Termine:

 

15.3.2020: Basis - Atem-Workshop (11-14 Uhr)

17.5.2020: Atem-Workshop Vertiefung (11-14 Uhr)


Bei Interesse und/oder Fragen zu unseren Angeboten melde Dich gerne bei uns!

Mehr zu Christof Gralla findest Du hier: https://deinmeditationscoach.de/christof-gralla/