Hypnose-Kreis

Hier öffnet sich für Therapeuten, aber auch für Interessenten eine Möglichkeit,

 

die Anwendung der Hypnose aufzufrischen, weiterzuführen oder ganz neu zu entdecken - je nachdem, wie Euer Kenntnisstand ist.

 

 

 

Wir möchten Euch ermutigen und Euch das Feld bieten,

 

Eure Fähigkeiten und Potentiale zu spüren und/oder in Euch wecken zu lassen.

 

 

 

Das Treffen hat folgenden Ablauf:

 

  • Begrüßungsrunde zum Kennenlernen und Ankommen
  • kurze Demonstration einer Technik aus der Hypnose in der Gruppe
  • es finden sich 2er-Paare, die miteinander arbeiten (Hypnose-Sitzung mit Vorgspräch) - dazu beraten sich die Behandler kurz untereinander
  • Mindestens einer/eine davon ist in der Anwendung der Hypnose geschult und leitet die Sitzung. Optional kann ein Zuschauer/ Supervisor die Sitzung begleiten
  • Der Empfänger (Hypnotisand) kann auch ein eigenes Thema mitbringen und sich behandeln lassen
  • Nach der Sitzung bleibt noch Zeit zum Reflektieren zu zweit
  • Wir kommen als Gruppe noch einmal zusammen und besprechen auf Wunsch einzelne Fälle und Phänomene
  • wir beginnen um 19 Uhr und gehen ca. gegen 22 Uhr auseinander. Bitte noch ca. 30 min Puffer nach hinten mitbringen, damit kein Zeitdruck aufkommt.
  • Christian und/oder ich sind die Gastgeber und begleiten durch den Abend
  • alle Teilnehmer hatten eine bereichernde Zeit und sind ein gutes Stück gewachsen
  • Wir werden auch eine Demonstration einbauen, bei der die ganze Gruppe anwesend ist. Bei diesen Demos werden verschiedene Techniken der Hypnose präsnetiert (z.B. Induktionen, Blitz-Hypnose...)
  • Die Teilnahme am Ambulatorium kostet 20,- €.
  • Wir haben Raum für max. 4 Paare. Insgesamt nehmen wir 10 Personen auf die Teilnehmerliste (inkl. Beobachter/ Supervisoren)

 

Für Getränke, Yoga-Matten und Decken ist gesorgt.

 

Bitte meldet Euch bei Christian "Moghatta" oder mir an und teilt uns mit, ob ihr Geber oder Empfänger sein möchtet.

 

Wir bitten um Verständnis dafür, dass kurzfristige Absagen das Konzept für den Abend beeinflussen.
Bitte gebt uns so schnell wie möglich bescheid, wenn Euch spontan etwas dazwischenkommt.
Angemeldeten Teilnehmern, die ohne Absage fernbleiben, müssen wir die 20,- € in Rechnung stellen.

 

 

Wir freuen uns sehr auf wertvolle, erkenntnisreiche und angenehme Stunden mit Euch,

 

Euer Frédéric und Christian "Moghatta"